1095 Wien - Universitätsstraße 6 | Hochparterre Office@GesellschaftAdler.org Mittwoch 17:00 bis 19:00 Uhr

ZEITSCHRIFTEN - Heraldisch-Genealogische Gesellschaft ADLER

Zeitschriftenzugänge 2024 Jänner / März

Neuzugänge Jänner bis März 2024.

 

Deutschsprachige Zeitschriften


Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde. Band 123 (2023). - Schwerpunktthema: Zwischen Ancien Régime und Moderne. - Christina Egli: "Mia charissima sposa". Auf Spurensuche des Basler Franz Faesch (1711-1770). - Patrick Braun: Politische Einflüsse auf die Entwicklung der katholischen Gemeinde Basels in der Zeit der Mediation, Restauration und des Ratsherrenregiments (1803-1850). - Georg Kreis: Die Beseitigung des Prediger-Totentanzes, +1805. Eine Touristenattraktion wird zum Schandfleck. - Peter Engel & Simon Engel: Der erste akademische Turnlehrerkurs der Schweiz an der Universität Basel 1922/23. Ein Blick auf die Schweizer Sportpolitik an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert. - Stefan Hess: Das Anciem Régime als Leitbild. Das Festspiel Wettstein und Riehen von Albert Oeri aus dem Jahr 1923. - Maarten J. F. M. Hoenen: Ein Blick in die Bibliothek der Basler Kartause. Die Imitatio Christi in den Beständen der Universitätsbibliothek Basel. - Christine Christ-von Wedel: Basels Umgang mit dem Hexenwahn zwischen 1433 und 1696. - Manfred Linck: Die schweren Geschütze der Stadt Basel zwischen 1409 und 1443. - Werner Baumann: Im Schatten von "Läppli": Max Kämpf in China. - Jahresbericht und Jahresabrechnung der Historischen und Antiquarischen Gesellschaft zu Basel 2022/23.


Computer Genealogie. Jg. 39 (2024), Heft 1. Magazin für Familienforschung. - Künstliche Intelligenz in der Genealogie. Wie könnte KI die Genealogie verändern? - Eine kurze Geschichte der Künstlichen Intelligenz. - Ein "Interview" mit ChatGPT. - Künstliche Intelligenz bei BillionGraves. Bessere Erfassung von Grabsteininschriften. - Schrifterkennung mittels maschinellen Lernens. Transkribus: eine KI liest Handschriften. - Chatbots. Es gibt nicht nur ChatGPT! - KI Tools. - Wissen: Der DNA Printer: Eine Werkzeugkiste für die DNA-Genealogie. - 120 Jahre Zentralstelle für Genealogie in Leipzig. - Genealogie.scocial. Mit CompGen auf Mastodon "tröten". - Vor 150 Jahren: Personenstandsgesetz in Preußen 1874.


Das Waldviertel. Jg. 73 (2024), Heft 1. Zeitschrift für Heimat- und Regionalkunde des Waldviertels und der Wachau. - Charlotte Ziegler: Der mittelhochdeutsche Erec-Text der Stiftsbibliothek Zwettl ist auf einem Palimpsest geschrieben. - Renate Seebauer: "Euer Hochwohlgeboren" - "Sehr verehrte Frau Baronin". Einige Anmerkungen zur Korrespondenz des Altenburger Benediktinerpaters Friedrich Endl. - Heidrun Schorcht: Die Putzerl-Villa in Burgschleinitz. - Josef Haidvogl: Die Wasserscheide bei Langschwarza. - Reischütz Alexander u. Peter L.: Die Mediterranisierung schreitet voran: Die Kantige Laubschnecke Hygromia cinctella (Draparnaud 1801) im Waldviertel. - Maurer Hermann: Epipaläolithische Artefakte von Horn, Galgenberg (NÖ). - Nachruf: Herbert Knittler (1942-2023), Renate Seebauer (1950-2023), Bernhard Purin (1963-2024).


Deutsches Adelsblatt. Jg. 63, Nr. 1. Magazin der Deutschen Adelsverbände. - Depeschen: Malerei - Sturm und Farbe, Illustre Gäste, Vielfalt und Widersprüche. Malerei der Rennaissance. Sammlung Haniel, Wie wollen wir leben.  - Glosse: Herzog von Otranto. - Exkurs: Ex oriente lux. Donald Tusk will Polen wieder demokratisch machen. - Im Galopp. Schleifen und Pokale auf nationalen und internationalen Rennplätzen: Antonia Freiin v. der Recke. - Porträt: Grande Dame im Rennsport: Anne-Marie Gräfin Beissel v. Gymnich. - Sonderveröffentlichung: Für jedes Kinde die passende Schule.  BetterSchool! - Interview: Reden ist besser asl streiten. Miriam v. Solemacher über ihre Erfahrungen als Mediatorin. Wie lassen sich Konflikte im familiären und geschäftlichen Bereich konstruktiv lösen? - Kreative Idee: Die Sauerländer "Dorfpost". Der aus Voßwinkel stammende Unternehmer Franziskus Freiherr v. Ketteler gründete vor sieben Jahren eine kleine Dorfzeitung, die Kultstatus erreicht. - Titelthema: Nachhaltigkeit verpflichtet. Frederik v. Rumohr produziert transparent in der Nähe zum Konsumenten auf Gut Drüllt im schleswig-holsteinischen Angeln. - Verbands Mittteilungen: 1. Advent in Bückeburg, der Vereinigung des Adels in Niedersachsen. - 58. Ordentlicher Familientag in Bremen vom 1. bis 3. September 2023 der Familien von Hake, Hagke, Hacke, Haacke. - Familiennachrichten. - Kunst: Geborgen im Inneren der Hecke. Auf dem Nieheimer Kunstpfad entsteht der "Hedge Walk", des Künstlers Andy Goldsworthy. - Porträt: Kunst statt Kloster. Wie sich die Malerin Edith v. Bonin im Umfeld von Rainer Maria Rilke in Paris ein selbst bestimmtes Leben schuf. - Liebe Tante. Beerdigung von Kary Schwarzenberg.


Familie und Geschichte. Hefte für Familiengeschichtlicheforschung im sächsisch-thüringischen Raum. Jg. 32, Band 11, Heft 3-4. Nr. 126-127. - Drei Dienstmädchen der Familie Julius Köblitz. Ein Ausschnitt aus der Geschichte der Familien Köblitz, Erbert, Purucker und Köhler. - Gelegenheitfund: Kindesmort. - Große Familien - Große Namen. - Die Schlegels aus Altenburg. Die Familiengeschichte des aus Altenburg gebürtigen berühmten Naturwissenschaftler Hermann Schlegel und seiner berühmten Söhne in den Niederlanden, des Sinologen Prof. Gustav Schlegel und des Komponisten Leander Schlegel. - Von Waischenfeld nach Lauscha? Die Weschenfelder-Story. - Fehlgeschlagene Behandlung. - Vorfahren von Christiane Vulpis. Ergänzungen. - Nachtrag und Ergänzungen zum Beitrag von Dr. Wilfried Schiller "Vorfahren von Christiane Vulpius" in Familie und Geschichte, 32. Jg, Heft 1-2/2023. - Mitteldeutsche in den Traubüchern der Kirche Unserer lieben Frauen zu Liegnitz in Schlesien von 1676 bis 1729.


Familienkundliches Jahrbuch Schleswig-Holstein. Jg. 62 (2023). - Schleswig-Holsteinsche Familienforschung e. V. - Florian Dunklau: "Indian John" - Johann Carsten Hinrich Dunklau (1847-1893) aus Wesselburen in Dithmarschen und die Geschichte seiner Auswanderung. - Eike von Hacht: Ben7eix Görries aus Itzehoe (um 1649-1721). Spuren eines Lebens in den Nordischen Kriegen. - Hakon Ibs / Allan Jensen: Stammfolge Görries. - Hans-Peter Freundt: Soldatenfrau, Marketenderin, Lagerdirne? Die Geschichte einer namenlosen Mutter. Eine Spurensuche beim Kropper Busch. Nachfahrenliste für das Findelkind Marine bis zur 5. Generation. - Harald Jebsen: Die Vorfahren von Jürgen Kühl, Halbhufner in Holligstedt in Holligstedt an der Treene, * 1781 in Schülldorf bei Rendsburg. - Christoph Lehmann: Die Hofbesitzer im Westerkirchspiel auf Fehmarn 1577 bis 1645. - Christof Lehmann: Auswärtige in den Trauregistern von Heiligenhafen zwischen 1670 und 1799 und in den Trauregistern von Großenbrode zwischen 1683 und 1799. - Wolbert G. C. Smidt: Provenienz eines Gemäldes von Hans Friedrich Baasch: Erbwege des Porträts des Dannebrogritters Carl Friedrich Heinrich von Lange aus dem Jahr 1827 und der Bearbeitungen von 1830, 1831 udn 1838. - Jürgen Metsch: Die Kätnerfamilie Edens aus Böddinghausen, Kirchspiel Neuenkirch / Dithmarschen.


Hessische Familienkunde. Band 46 (2023), Heft 4. Herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft der familienkundlichen Gesellschaften in Hessen. - Zukunft braucht Herkunft. 75 Jahre Familienkundliche Gesellschaft für Nassau und Frankfurt. - Die Nassauische Familiengeschichtlichen Vereinigung im Spiegel ihres Mitteilungsblatts DER UHRTURM. - Zur Geschichte der Genealogischen Gesellschaft zu Frankfurt am Main. - Chronik der Publikationen. - Die HFK im Wandel der Zeit: Die Sechziger-Jahre. Jahrzehnt der Aufklärung und des Widerstandes. - Der hessische Beitrag zum Datenschutz ... auch für Genealogen. - Der Theologe und Orientalist Heinrich Jakob van Baßhuysen (1679.1758. - Die Familie RUHL aus Bergshausen. Berichtigung des Artikels in der HFK Band 37 (2014), Heft 3, Spalte 15-108. - Kriegsverbrechen. - Johann Georg und Anna Dorothea ANTHES in Arheiligen.


Historisches Jahrbuch der Stadt Linz, 2021/ 2022 / 2023. Linz 2023, Archiv der Stadt Linz. - EDLINGER Herbert: Sozialdemokratie in Oberösterreich 1918 - 1934. - Rahmenbedingungen: Sozioökonomische Rahmenbedingungen. - Sozialdemokratische Einzugsbereiche und Rekrutierungspotentiale. - Konkurrenz um die abhängig Beschäftigten. - Sozialdemokratie in Oberösterreich bis 1933: Politische Bewegung und Partei. - Die Parteiorganisation: Von der losen Gesinnungsgemeinschaft zur modernen Parteiorganisation. - Formelle Parteiorganisation 1918-1934. - Organisationsaufgaben und ihre Realisierung. - Krise und Ende 1933/34: Zermürbung und Schwächung der Sozialdemokratie sowie deren Reaktion. - Die letzten Wochen und Tage. - Folgen der Februarkämpfe. - Zusammenfassung.


Kleeblatt. Jg. 41 (2024), Heft 1. Zeitschrift für Heraldik und verwandte Wissenschaften. - Fachthemen: Bericht über HERALDIK PUR 2023. - Heraldisch-historische Exkursion in die ehemalige Universitäts- und Zonengrenzstadt Helmstedt. - Kampf und Kooperation der Symbole. - Wappen der Niedersächsischen Wappenrolle (NWR). - Die Wappensäle im Landhaus Klagenfurt. - Das Wappen der schwedischen Stadt Boras. - Landkreise mit Dorfplätzen. Das Siegel des Regiments-Fechtmeisters. - Das "von" im Namen. - Mord! Mord! Mord! Ein Wappenrätsel. - Auflösung des Wappenrätsels "Vereins-Kassenwart" aus 2 / 2023. - Wappen und andere Symbole auf Abwasserkanaldeckeln (23).


Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg. Band 110 (2023). - Philipp Scheinert: Die Türme von St. Sebald: Löhne und Lohnstrukturen bei der Erhöhung und Erneuerung 1483. - Michael Diefenbacher: Lukas Plöd und sein Testament von 1596. - Adrian Bahr: Von Emporen, Antependien und Orgelflügln. Zur nachreformatorischen Ausstattungen der Nürnberger Sebalduskirche. - Bernd Mertens: Nürnberg und Fürth im Spiegel der Fabrikordnungen des "langen" 19. Jahrhunderts. - Herbert Hieke: Nürnbergs Anschluss an das bayerische Staatsbahnennetz. - Christian Kurse: Die Süddeutsche Schreiner-Fachschule von Karl Maibaum, Nürnberg. - Yana Slavova: Abraham Adelsberger (1863-1940), ein Nürnberger Blechspielzeugfabrikant. - Mathias Orgeldinger: Exotische Tiere in inszenierter altfränkischer Landschaft. Planung und Bau des neuen Tiergartens Nürnberg (1934-1939).  - Dietmar Urban: Der Allgemeine Turnverein Nürnberg (ATV) und die völkisch-politischen Kameradschaftsbriefe des Oberturnwartes Bernhard Häussler im Zweiten Weltkrieg. - Andrea Dippel: Das Sigena-Gymnasium als Baudenkmal des "Neuen Bauens".  - Matthias Klaus Braun: Vom Erhalt zum Umgang. Zeppelintribüne und Zeppelinfeld am ehemaligen Reichsparteitagsgelände im erinnerungskulturellen Diskurs nach der Jahrhundertwende.


Mitteilungen der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde. Jg. 112 (2024), Band 51, Heft 5. Der Familienname Sparla in Europa. - Die Köner Wurzeln der Cachemer Apothekerfamilie Pliester. Die Familie Honigmann.


Niedersächsische Wappenrolle. Gesamtausgabe Band 2 (2013-2020). - Die Niedersächsische Wappenrolle. - Ausführungen zum Wappengebrauch. - Hinweis zur Nutzung. - Wappen der Niedersächsischen Wappenrolle Nr. 1985-2158). - Korrekturen, Änderungen. - Wappenregister, alphabethisch nach Familiennamen. - Wappenregister, numerisch nach Registernummer. - Wappenregister gesamt, alphabetisch nach Familiennamen. - Wappenregister gesamt, numerisch nach Registernummer.


Numisamtische Zeitschrift, Band 129 (2023). - Fischer-Bossert Wolfgang: Gordion oder Kelainai? Zu einer Gruppe silberner Kleinmünzen mit phrygischen Inschriften. - Williams Daniela: Artists' signatures on ancient coins and gems: a cross-disciplinary history of scholarship. - Schindel Nikolaus: Die Münzprägung der Kreuzfahrergrafschaft Edessa. - Wagner Herfried E. - Überprägungen auf österreichischen und steirischen Pfennigen des 13. - 15. Jahrhundert. - Greif Martin: Münzen, nicht Medaillen. Repräsentationskunst des habsburgischen Adels. Die Neufürsten. - Miszellen: Schindel Nikolaus: Ein Nachtrag zur komnenischen Münzprägung in Nordsyrien. - Schindel Nikolaus: Karolingische Münzbelustigungen IV: Zu Pippins "Almosenpfennig". - Wagner Herfried E.: Varianten des Kremser Pfennigs CNA B 23 ("Sirenen-Simon-Pfennig"). - Herrmann Michael G.: Portraitpfennig Heinrichs IV. von Andechs. Versuch einer numismatisch-historischen Neuinterpretation. - Thaler Hans: Neue Walzenkombination und Walzenverdrehung bei den posthumen Talern Ferdinand I. ("Augsburger Walzentaler" 1573-1576). - Fundberichte: Siegl Kathrin: Zu einer spätantiken Barschaft aus Tulln. - Carraro Giulio: Ein spätmittelalterlicher Münzschatz aus Aquilea. - Williams Daniela / PISU Nicoletta: Medieval and modern coins from the church of Sant'Apollinare, Trento (Italy).


ÖStA. Jg 78. Nr. 2. - Österreichisches Standesamt. Fachzeitschrift für Personenstands-, Ehe- und Staatsbürgerschaftsrecht, samt E-Government und Meldewesen. - Gesetze, Verordnungen, Vorschriften, Begutachtungen, Vorschläge: Änderungen des Meldegesetz 1991, Personenstandsgesetz 2012 und das Namensänderungsgesetz, BGBl I 2023/160. - Änderungen des Allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuches (Abstammungsrechts-Anpassungsgesetz 2023 - AbAG 2023), BGBl I 2023/180. - Änderung des Personenstandsgesetz 2013, BGBl I 2023/181. - Änderung der Meldegesetz-Durchführungsvorordnung, die Personenstandsgesetz-Durchführungsvorordnung 2013 und die Namensänderungsverordnung 1997, BGBl II 2023/417. - Kundmachung des Geltungsbereichs des Übereinkommens über die Zuständigkeit, das anzuwendende Recht, die Anerkennung, Vollstreckung und Zusammenarbeit auf dem Gebiet der elterlichen Verantwortung und der Maßnahmen zum Schutz von Kindern vom 19. Okt. 1996, BGBl III 2024/1. - Änderung der Verordnung des Landeshauptmann Burgenland über die Bildung des Standesamtsverbandes Bezirk Neusiedl am See und die Führung desselben als zusammengeschlossenen Standesamts- und Staatsbürgerschaftsverband, LGBl 023/98.  - Verordnung des Landeshauptmann Burgenland über die Bildung des Standesamtsverbandes Mittelburgenland / Oberpullendorf und die Führung desselben als zusammengeschlossenen Standesamts- und Staatsbürgerschaftsverband, LGBl 2023/99. - FACHAUSSCHUSS: Beurkundung von Todesfällen, nur Nebenwohnsitz in Österreich, kein Hauptwohnsitz vorhanden (FA 01/2024). Bindestrich-Vornamen nach rumänischen Recht (FA 02/2024). - Bosnischer Staatsangehöriger hat vor Rechtskraft der Scheidung neuerlich die Ehe geschlossen (FA 03/2024). - Befristete Gültigkeit von ausländischen Dokumenten anlässlich Eheschließung (FA 04/2024).

ÖStA. Jg 78. Nr. 3. - 18. Kundmachung der Bundesministerin für EU und Verfassung betreffend den Geltungsbereich des Rahmenübereinkommens zum Schutz nationaler Minderheiten. BGBl III 2024/18. - 20. Kundmachung der Bundesministerin für EU und Verfassung betreffend den Geltungsbereich des Übereinkommens über die Rechtsstellung der Staatenlosen. BGBl III 2024/25. - 20. Kundmachung der Bundesministerin für EU und Verfassung betreffend den Geltungsbereich des Übereinkommens zur Verminderung der Staatenlosen. BGBl III 2024/20. - 1. OÖ-Landesgesetz über die Dienstprüfung für Standesbeamtinnen bzw. Standesbeamte. LGBl 2024/1 - 89. Verordnung der Salzburger Landesregierung vom 7. Dez. 2023, mit der die Salzburger Verwaltungsabgaben- und Kommissionsgebührenverordnung 2023 - S. VuK-VO 2023 geändert wird. - 5. Kundmachung der Steiermärkischen Landesregierung über die Genehmigung zur Änderung des Namens der Ortschaft "Weng im Gesäuse" in "Weng" in der Marktgemeinde Admont (pol. Bez. Liezen). LGBl 2024/5. Argentinien. Kindes- und Ehenamensrecht. - Familienname eines deutsch-österreichischen Kindes mit Adelsprädikat (FA 05/2024). - Form der Eheschließung in Afghanistan und ihre Auswirkungen auf österreichisches Recht. OGH 31.05.2023, 4 Ob 85/23p. - Zahl der Sterbefälle 2023 erstmals 2020 zurückgegangen. - Stempel- und Rechtsgebühren, Kommentar. - Rechtsgeschichte, Lehrbuch. - Standesamt und Ausländer. 60. Lieferung. - Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht online. Aktualisierung im Dezember 2023.


Pro Civitate Austriae. Neue Folge Heft 28 (2023). Information zur Stadtgeschichtsforschung in Österreich. - Krenn: Die frühen Jahre der burgenländischen NSDAP in der Stadt Neusiedl am See und der Freistadt Rust 1930 bis 1933. -  Kuhn: Die Spezereiwarenhandlung des Raimund Felix Azwanger in Salzburg. Eine Untersuchung des Handels mit Genussmitteln in der zweiten Hälfte des 18. und den frühen 19. Jahrhundert. - Rafetseder: Österreichische Städtebibliographie 2022. Eine Auswahl des Schriftentums zur Geschichte der österreichischen Städte (mit Nachträgen).


Quellen und Forschungen zur Ostfriesischen Familien- und Wappenkunde. Jg. 73 (2024), Heft 1. - Lamain Wil M. L.: Stammbaum Noel du Pré. - Hoogstraat Jürgen: Johann Alberts van Grepen (1819-1868).  Aus Leben und Zeit eines ostfriesischen Gossnermissionars zum 250. Geburtstag des Missionsgründers Johann Evangelist Goßner.


Regio-Familienforscher Basel. Jg. 37 (2024), Nr. 1. Zeitschrift der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft der Regio BASEL. - Zwei Mühlen, eine Geschichte / historisches Mahlwerk aus Bözen. - Umstände der Auswanderung des Joseph Rudolf Lüthi. - Koch- und Backrezepte um 1850. Fortsetzung. - 500 Jahre Poethen. Suche nach den verschwundenen Stammbäumen. Besserungsanstalten Klosterfiechten 1900. - Freundschafts- und Andenkenbüchlein von 1817. - Für Sie herausgepickt: (1) Regesta Imperii. (2) Familienwörterbuch Deutschlands (DFD). (3) Digitale Migrationskartei. Institut für pfälzische Geschichte u. Volkskunde. (4) Soldbücher der Vereinigung Ostindien Companie (NLD). - Frage-Ecke: (1) Einbürgerung des Marbach Anton aus Reiden in Sélestat. (2) Frau Sophie Turneysen, verheiratete Heussler. (3) Emilie Zuber, verheiratete Schlumberger aus Mühlhausen. (4) Catherine Nagel, geborene Oprecht v. Kümmertshausen im Thurgau.


Schaffhauser Beiträge zur Geschichte, Band 95 (2023). Historischer Verein des Kantons Schaffhausen. - Hesse: Jakob Eggli (1812-1880) - ein Wandermaler aus dem Zürcher Weinland. - Kühlmann: Literarische Trauerdichtung im Umkreis der Strassburger "Tannengesellschaft". Zum Tod des Schaffhauser Patriziersohnes Johann Friedrich Stokar 1641 in Strassburg. - Buff: Das Schaffhauser Pfarrverzeichnis, von der Reformation bis heute. - Jorio: Landesstreik und Grippetote. Der Schaffhauser Major Theodor Lunke kommandiert die Unterwaldner (1917-1922). - Marti / Seeger / Späth-Walter / Zürcher: Tötungsdelikt Dora Kiveron bewegt während Jahrzehnten Schaffhausen. - Schiendorfer: Oliver Landolt (1966-2023).


Schlesischer Kulturspiegel. Jg. 59 (2024) Heft 1. - Soldatischer Alltag im Oberschlesien der Zwischenkriegszeit. Aus der Sammlung des Vereins der Freunde und Förderer der SKWS. - Kurznachrichten aus der Stiftung Kulturwerk Schlesien. Glückwünsche, Ehrungen und Gespräche. - Neues aus der Stiftung Kulturwerk Schlesien. Karl Schodrok: Ein Kulturmanager der Nachkriegszeit. Dr. Edyta Gorzad-Biskup über das Forschungsstipendium der Stiftung Kulturwerk Schlesien 2023. - Ehemaliger Stiftungsvorsitzender wurde geehrt. Professor Dr. Karl Borchardt erhielt die Gerhart-Hauptmann-Plakette. - Oberschlesische Pfarrkirche feierte Jubiliäum. 800-Jahrfeier des einstigen Zisterzienserortes Kasimir im Leobschützer Land. - "Quid igitur de Elysiorum regione?" Notizen eines frühneuzeitlichen Gelehrten über seine schlesische Heimat. - Ein Steinauer, der ein musikalisches Multitalent war. Zum 90. Geburtstag von Prof. Dr. phil. Norbert Linke. - Sammeln ist Ansichtssachte. Neue Sonderausstellung im HAUS SCHLESIEN ab 3. März 2024. - Neues aus dem Oberschlesischen Landesmuseum: Zwischen Silberfieber udn schlesischem Theater. Was ist 2024 geplant und auf welche Highlights können sich die Besucher freuen? - Neues aus dem Schlesischen Museum in Görlitz: Jacob Böhme und die Erneuerung der Welt. Die Ausstellung "LILIENZEIT" ist im Schlesischen Museum zu Görlitz August 2024 bis Februar 2025. - Der Dichter Gerhart Hauptmann war auch Bildhauer. Eine seiner Büsten konnte das Schlesische Museum zu Görlitz erwerben. - Johann-Christoph-Brotze-Gedenken in Riga. Ausstellung in der lettischen Hauptstadt erinnerte an einen großen Vertreter des baltischen Literatenstandes. - Schlesischer Bücherwurm: Neuheiten aus der Kultur udn Geschichte Schlesiens. Die angezeigten Bücher können in der Regel über jede Buchhandlung bezogen werden, nicht jedoch über die Stiftung Kulturwerk Schlesien.


Soester Zeitschrift. Heft 135 (2023). Verein für Geschichte und Heimatpflege Soest. - Achim H. Schwermann / Julia Ricken: Knochen der Megafauna aus dem Soester Stadtgebiet. - Julia Ricken: Archäologische Erkenntnisse aus den Baumaßnahmen 2023. - Walter Kallenbach: Aus dem bewegten Leben des Wilhelm Overhoff. Von der Kanzel in den Knast. - Ilse Maas-Steinhoff: "Dem König weihe Gut und Blut!" Eine Soester Gedächtnismedaille zum Triumph des preußischen Ständestaates 1849 über die badische Kampagne zur Verteidigung der Paulskirchenverfassung. - Dirk Hülsemann: Robert Hülsemann (1868-1950). - Mechtild Brand: Kein guter Start ins Leben. Kinder in der Zwangsarbeit. - Wolfgang Stelbrink: Zwangssterilisation in der NS-Zeit am Beispiel der Stadt Soest.


Studien zur Wiener Geschichte. Jahrbuch 2023. Band 79. Verein für Geschichte der Stadt Wien. - Döbl / Békési: Rollendes Zeichen städtischer Macht. Der Galawagen der Bürgermeister Wiens. - Haberler-Maier: "... damitwir zu unnserer hinabkhunfft ain Whonnung darinnen haben ..." Das Haus der Städte Krems und Stein in der Wiener Schauflergasse zwischen Absteige und ständische Repräsentation. - Hauer / Hohensinner: Durchstich, Kai und Häusergerümpel. Die Donauregulierung 1870-1876 als landschafts- und städtebauliches Großprojekt. - Stremmel: "Jetzt wird Geschichte gemacht". Das Tagebuch des Wiener Unternehmers Daniel Baum aus dem Revelutionsjahr 1848. - Weigl: Die "Kartei der Fremden" als Quelle der Bevölkerungsgeschichte Wiens.


Ulm und Oberschwaben. Band 63 (2023). Zeitschrift für Geschichte, Kunst und Kultur. Verein für Kunst und Altertum in Ulm und Oberschwaben. - Oswald Daniel: Das Kloster Weingarten und seine Lehenshöfe. - Sauter Dietmar: Die Adeligen von Ummendorf in Oberschwaben. Vorfahren von Mechthild und Irmel, den Stifterinnen des Klosters Pfullingen? - Höflacher Ulrich: Kristallisationspunkt dreier Weltreligionen. Die Heilig-Blut-Relique von Weißenau. - Arnold Ottfried: Wo lag die Donaufurt bei Ulm und wo der pons superior? - Breitenbruch Bernd: Der Streit in Ulm ums Abendmahl bis 1531. - Weber Edwin Ernst: Verkehrte Welt. Fastnacht an der Oberen Donau in vormoderner Zeit. - Adler Reinhold: Zur Herkunft- des Namens Einstein. - Damiani V. / Winckelmann H.-J.: Die Anatomie des Dr. Franc. Einführung, Edition und Übersetzung des Kapitels Anatomica aus der 'Ephemeris'. - Arnold Jürg: August Schultes (1810-1891), Pfarrer und Heimatforscher in Ulm. - Brennecke Hanns Christof: Militär als christliche Gemeine. Garnisonkirchen als Gattung christlichen Kirchenbaus? - Kuntosch Nell: Der Einsatz von Kriegsgefangenen im Ersten Weltkrieg im heutigen Landkreis Ravensburg. - Kontara Ángel Ruiz: Die monumentale Erinnerungen an die Kriegsgefangenschaft 1914-1918 in Ulm. - Adler Reinhold: Britische Kriegsdienstverweigerer im Internierungslager Ilag VB Biberach. - Brunecker Frank: Ankommen 1945-1960. Flüchtlinge und Vertriebene in Biberach.


Wiener Geschichtsblätter. Jg. 78 (2023), Heft 1. Verein für Geschichte der Stadt Wien. - Hlavac: Wie die Blumen in die Stadt kamen. Handelsgärtnereien und Blumenhandlungen im Wien des frühen 19. Jahrhunderts. - Jeitler: Aufstellung und Inauguration der Reiterstatue Joseph II. in Wien. - Dafert: Anton Jelinek, Botaniker der Novara-Expedition. Biographische Anmerkungen. - Dolezal: Jüdische (mosaische) Studenten an der Medizinischen Fakultät Wien.

Wiener Geschichtsblätter. Jg. 78 (2023), Heft 2. Verein für Geschichte der Stadt Wien. - Grabner: Das Belvedere während der französischen Besatzung von Wien im Jahre 1809. - Gruber: Die Entfernung der jüdischen Bibliothekarinnen und Bibliothekare aus den Arbeiterbüchereien der Stadt Wien. - Seebauer: Von Kindesbeinen bis ins hohe Alter auf Reisen. Anton Steinbüchel von Rheinwall, Professor der Universität Wien und k. k. Direktor des Antikenkabinetts im Lichte der Tagespresse. - Varga: Zur Begräbnisstätte von Johann Baptist Weber, einem der Gründer der Ersten Österreichischen Sparkasse, in Wien-Altmannsdorf. - Ein Beitrag zur letzten Ruhestätte Johann B. Webers und den damit in Zusammenhang stehenden Pfarrchroniken als "geheime" Quellen historischer Ereignisse.

Wiener Geschichtsblätter. Jg. 78 (2023), Heft 3. Verein für Geschichte der Stadt Wien. - MacManus/Fiala: Das Sanatorium Auerspergstraße in Wien: Glorreicher Beginn, luxuriöser Verlauf, bitteres Ende. - Haberler-Maier/Stürzlinger: Palais Lamberg, Kaiserspital, Trattner'sche Druckerei, Militärgebäude. Die Gesichte eines Palais im Lerchenfeld.

Wiener Geschichtsblätter. Jg. 78 (2023), Heft 4. Verein für Geschichte der Stadt Wien. - Gruber: Julius Mehrer und seine Familie. Auf den Spuren des Schicksals eines jüdischen Bibliothekars der Arbeitsbüchereien der Stadt Wien. - Payer: Die I. Wiener Hochquellenleitung. Vom Bauwerk zum Mythos, 1873-2023. - Rásky: Aus dem Louvre betrachtet ... Das Wien der 1930er-Jahre und die Anglo-American Press Association.


Zeitschrift der Österreichischen Gesellschaft für Ordenskunde. Nr. 133 (2024). - Drimmel: Ein Schwarzenberg mit dem Stephansorden Erinnerung an den Fürsten Schwarzenberg. - Pichler: Das Freiwillige Schutzkorps, die Reserve für die Exekutive. - Markl: Das Akademische Leistungs- und Wehrabzeichen Österreichs. - Frech: Zum wiederholten Male ... Die Mehrfachverleihungen des Militärverdienstkreuzes im Ersten Weltkrieg. Teil 5. Die Tafeln mit u. a. den Militärverdienstkreuzen 1., 2. und 3. Klasse aus "dem" Michetschläger. - Symposion der Österreichischen Gesellschaft für Ordenskunde. - Nachrichten.


Zeitschrift für Ostdeutsche Familiengeschichte. Jg. 72 (2024), Heft 1. Herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft ostdeutscher Familienforscher e. V. - Jürgen Frantz: Zum Tod von Mario Seifert. - Jürgen Frantz: Erwerb des Dorfes Wielople vom 23. Juni 1819 und Kreditaufnahme vom 19. Juli 1821. - Jutta Grube: Chronik der evanglischen Schule zu Studsin, Kreis Kolmar in Posen, Regierungsbezirk Bromberg, Teil 4. - Simone Schober-Wischkony: Aus dem AGoFF-Archiv: Ein neumärkisches Stammbuch aus Peru.


Fremdsprachige Zeitschriften


Bulletin. Cercle généalogique d'Alsace. Jg. 57. (2024), Nr. 225. Originaires de Neuf-Brisach: les montres LIP, les chaussures André, et un enfant nommé Cimetière. - Les trésors de Marguerite Holtz. - Un piège généalogique à Marmoutier. - Le bapteme de triplées en 1756. L'ascendance alsacienne d'Adélaide Hautval. - L'ascendance alsacienne de Marcel Weinum (fin).


Genealogické a Heraldické Listy. Jg. 44, Heft 1 (2024). – Tereza Eliášová: Vynálezce a konstruktér sokolského nářadí Antonín Kroupa (1857-1934) z Domažlic a jeho předkové. – Martin Šenk: „filium suum in regno constituens.“: Grimoald Starši, Childebert Adoptivus a otázka karolinského rodového traumatu. – Miloš Vaněček / Tomáš Herajt: Vládní rada Josef VAŇÁSEK (1877-1938), šéf pražs9kého Scotland Yardu, a jeho radové kořeny, 3. část. – Hana Skočková / Magda Maratová: Česká drobnost v rodokmenu slavné filmové hvězdy: Audrey Hepburnové (1929-1993). – Lubomír Nový: Tvorba (maxi)rodokmenu na stránkách FamilySearch a jeho výhody. – Roman Klimeš: Státní znaky na území Československa od roku 1918 do doby dnešní. 4. část. – Staislav Kasík: O znaku města Miličína. – Zprávy ze společnosti: Pozvánka na Valnou hromadu České genealogické a heraldické společnosti v Praze. -- Sowie eine Abhandlung zur Rösler von Ehrenstahl und Fischer von Röslerstamm.


Genos. Jg. 94, Heft 2 (2023). - Kyläkoski Kaisa: Matkustus julkisena tietona 1700-luvun Ruotsissa. - Arola Pauli: Ohjasivatko papiston tottumukset 1700-1800-luvuilla kuolinsyiden kirjaamist? - Vähäkangas Tapio: Lars Friisin tuntematon alkuperä.

Genos. Jg. 95, Heft 1 (2024). - Jukka Palo: Genettisen sukututkimuksen juurilla. - Ari Kolehmainen: Kolehmaisten suvun synty ja haarautuminen: isälinjaisen DNA-tutkimuksen pioneerihanke. - Jere Markkanen: Kuinka tunnetusta tuli tuntematonta ja taas tunnettua, isoisää selvitämässä DNA-testeillä.


Gens Germana. Jg. 49 (2023), Nr. 1. - Van de redactie. - Van het bestuur / de voorzitter. - Fekkeli (2). - Van Texel naar Suriname en terug in de 18e eeuw. - Kort & Klein. - Krützmann uit Hagen. - Rouwborden in Duitsland. - Out schrift.  Boekbespreking. - De koopman van Kanton.

Gens Germana. Jg. 49 (2023), Nr. 2. - Van de redactie. - Van het bestuur / de voorzitter. - Leden stellen sich voor. - Geschiedenis. - Boekbespreking. - Mijin favoriete voorouder. - Kort & Klein. - De Facebookpagina van de WGOD. - Altenberge. - Dordrecht. 

Gens Germana. Jg. 49 (2023), Nr. 3. - Van de redactie. - Van het bestuur / de voorzitter - USB-stick. Heidmeijer. - Beudeker in Suriname, deel 2. - Johann Wilhelm Dik en de persoonsverwissling. - Kort & Klein. - De Facebookpagina van de WGOD.

Gens Germana. Jg. 49 (2023), Nr. 4. - Van de redactie. - Van het bestuur / de voorzitter - USB-stick. - Eenhuis in Egmond en Einhaus in Molberg. - Matthias Havius Dusburgens. - Kort & Klein. - 73. Deutscher Genealogentag Kleve.


Gens Nostra. Jg. 79. Nr. 1 (2024). Tijdschrift voor familiegeschiedenis, genetica en herealdiek. - Wie was Burgje Teunis Stok? Hoe notariele akten kunnen helpen bij stamboomonderzoek. - 't Goet te Arle en de familie Van Aarle tussen 1200 en 1450.

Gens Nostra. Jg. 79. Nr. 2 (2024). Tijdschrift voor familiegeschiedenis, genetica en herealdiek. - Frans Jacobs: De rol van de graven van Bentheim in de Twentse marken. - Jan Borleffs en Roland Linde: De oudste generaties Borlefzen in Duitsland. - Tineke Slof: De Friese zilversmeden Van Manen en aanverwante zilversmeden. - Paul Stuit: Vaderlandsliefde of machtswellust? - Wapenregistratie: Braak, Krieger, Van Muijen, Karelsen, Den Hartog, Ten Have, Sanders, Kiep. - Evert Beket: Twee zerken, een bijzonder verhaal achter twee grafstenen.


Herqaldicum Disputationes. Jg. 29 (2024), Nr. 1. Kwartaalsblad voor Heraldiek. Homunculus. - Een gedenksteen met het wapen van abt-diplomaat Cesare Alessandro Scaglia (1592-1641) te Maaseik. - De kwartieren van Joan Jacob van Vrijberghe (1710-1755). - Dispuationes. - De schoksgewijze totstandkoming van de gemeentewapens in Twente. - Het wapen van Herman van Horne, bischop van Utrecht (1150-1156). - Gabon (deel 2).


Hidalguía. LXX (2023), No. 394. La Rivist de Genealogía, Nobleza y Armas. - I Congreso International de Jóvenes Genealogistas. - Una bienvendida prenada de nostaglia. - Presntazione. - Hidalguía y el I Congreso Internacional de Jóvenes Genealogistas. - I Congreso Internacional de Jóvenes Genealogistas: líneas de investigación y ponencias destacadas. - Descndientes del Beato Don Pedro Ortiz de Zárate. - Sociedad, redes e intercambio de ideas entre la pervivencia y la ruptura. El caso de la familia Portatui y Covarrubias. - La ciencia genealógica en el siglo XXI: aplicaciones prácticas. - Los hijosdalgo y el gobierno municipal de Puente del Arzobispo en el siglo XVIII: conflictos, redes familiares y declive del estado noble. - Fuentes y métodos para el estudio de la genealogía, nobiliaria y heráldica. Expedientes de caballeros de la orden de Santiago en el Archvo Histórico Nacional. - Los Fonseca, una familia castellana en la corte veneciana del siglo XVIII. - Origen ancestral del linaje asturiano de los Fernández de la Meana. - La consideraci´0n del Término "sobrin" a finales del sglo XVI: el conflicto sucesorio entre los descendientes de D. Diego de Salamanca Polanco y Fr: Diego de Salamanca, obispo de San Juan en Puerto Rico. - La Généologie acessible à tous grace qux salons virtuels. - Cuatro décadas de legislación mozárabe en Toledo (1982-2022). - Les orgines de la famille Antonelli D'Alzira. Elucidation d'un mythe familial. - La investigación genealógica: herramientas digitales y de accesso a las fuentes documentales. - El uniforme Windsor: el singular privilegio de la etiqueta real británica.


Le Parchemin Jg. 88, Nr. 468. - Office Généalogique et Héraldique de Belgique. - Bulletin bimestriel édité par l'association royale. - In Memoriam Boudouin WALCKERS. - Inventairs des Fonds d'Archives de l'Office Généalogique et Héraldique de Belgique. Fonds Monnoyer de Galland (Familles T'Sas et apparentées). Achats et Ventes. Fischier Hoc. - Revue des Revues. Liste des revues consultées. - Ajouts et corrections 2023. - Index. 2023.

Le Parchemin Jg. 89, Nr. 469. - Office Généalogique et Héraldique de Belgique. - Bulletin bimestriel édité par l'association royale. - Nos Beaux Objets Armoriés. Les lettres d'Hermann Lamberts et de Ludgarde Nütten en 1686. - Histoire des Rifflart et des Marquis d'Ittre. 1ère partie. - Un Chapeau Ecclésiastique sans Houppes? - Quelques Sceaux de la Famille de Finnes (Artois, Flandre,Angleterre) Aux XIIIe-XIVe Siècles. - La Famille de Fiennes xIe-xive Siècles. - La Famille Périn et Périn von Gradenstein. De Marche-en-Famenne à Ghilin et Vienne. 1ère partie. - Bibliographie. - Courrier de l'Entraide. - Question. - Réponse. - Table des Matières.


Nobiltà. Jg. 31 (2024), Nr. 178. - Rivista di Araldica, Genealogia, Ordini Cavallereschi. - Araldica Ecclesiastica. - Certificazioni di Genealogia, Nobiltà ed Arme rilasciate dal Corpo dei Cronisti Re d'Armi di Spagna. - Il 2024 l'anno del Tursimo delle radici. - Aldo di Blasi: Gli emblemi araldici di Taormina. - Dinastie e Nobilità: Enzo Capasso Torre: A presto, tutti Principi? - Mario Jaramillo y Contreras: La Casa Ducal de Medina Sidonia y su descndencia en América. - Matteo Borelli: Lo stato civile albertino (1838-1865): perfezionare la forma, tutelare la conservazione, garantire l'autorità. - Giorgio Cuneo: La tradizione dei sigilli imperiali in Vietnam. - Giovanni Onano: Come "orientarsi"? Semiotica delle Fasce cavalleresche e delle cravatte reggimentali.


The Heraldry Gazette, New Series 170, December 2023. - The official Newsletter of the Heraldry Society. - Fifth Free International Birmingham Heraldry Conference. - Society Events: The Autumn Dinner. - The Anniversary Lunch. - Photographic Competition 2023. - The Heraldry Society Examination. - Grant of Arms to Stephen Frederick Keevil. - Member Query update. Banners, size and use. - Grant of Arms by the Chief Herald of Ireland. - Heraldry at Copped Hall. - Heraldry and the children of individuals in Same-Sex Merriages. - A Duplicate Stallplate. - Dates of your Diary.

The Heraldry Gazette, New Series 171, March 2024. - The official Newsletter of the Heraldry Society. - Arms of the Basilica of Saint Mary in Minneapolis. - Theatrical Heraldry. - Members Arms. - The first grant of arms to a Woman: Dame Mary Mathew (1517-1602). - New Heraldry Trefoil Guild. - The Prince of Wales'Eagels. - Lord Rutherford of Nelson. - CRII Royal Arms at Car Colston, Nottinghamshire. - An Heraldic Money Saver at Hardwick Hall. - Library Acquisitions. - New Members.


Informationen

Kontakt

Wien IX., Universitätsstraße 6 / Hochparterre
1095 Wien PF 7
+43 1 409 25 78
Mi: 17.00 - 19.00 Uhr
Office (a) GesellschaftADLER.org

Bankverbindung

IBAN: AT84 6000 0000 0782 3338
BIC: BAWAATWW
Gesellschaft ADLER, Heraldisch-Genealogische
Mitgliedsbeitrag Euro 70 pro Jahr